Home        News        Konzerte        Bio        ATOS Trio        Videos        ensemble 4.1        CDs        Bilder        Kontakt      

Werke jüdischer Komponisten des 20.Jahrhunderts

Mit dieser CD präsentiert Audite seine zweite Duo-Produktion mit Anne-Catherine Heinzmann und Thomas Hoppe. Es enthält Sonatinen und Suiten von fünf Komponisten des 20. Jahrhunderts. In seiner jeweiligen Ästhetik teilt jeder Komponist die Fähigkeit, Formen und Modelle der Musikgeschichte als Inspiration für seine eigene moderne Musiksprache zu verwenden. Im Leben teilten sie ein gemeinsames Schicksal: alle wurden von den Nationalsozialisten verfolgt. Einige wurden in Konzentrationslagern ermordet, andere flohen, um ihr Leben im Exil fortzusetzen. Leo Smit, Alexandre Tansman und Erwin Schulhoff wurden von französischer Musik inspiriert, auch durch Claude Debussys Sinn für melodische Ausarbeitung und der Offenheit gegenüber Jazz von der Pariser Musikszene. Für Günter Raphael waren klassische Klarheit und romantische Differenzierung entscheidend Ideale; in seinen späten Intermezzi blickte Hans Gál zu seinem künstlerischen Ursprung im Kreise um Johannes Brahms zurück. Diese fünf intensiven, virtuosen Werke beleuchten Facetten einer Zeit, die noch immer zu selten Aufmerksamkeit bekommt.

Titel

Titel: Werke jüdischer Komponisten des 20.Jahrhunderts

Interpret: Anne-Catherine Heinzmann, Flöte & Thomas Hoppe, Klavier

Komponist: Schulhoff, Gal, Smit, Tansman, Raphael

Erscheinungsdaten

Erscheinungsdatum: 01. November 2015

Label: Audite Musikproduktion (Edel)

 
Homepage Anne-Catherine Heinzmann, Flöte & Thomas Hoppe, Klavier Homepage Anne-Catherine Heinzmann, Flöte & Thomas Hoppe, Klavier    CD bei Amazon CD bei Amazon    CD-Cover © Audite Musikproduktion (Edel) CD-Cover © Audite Musikproduktion (Edel)   
   Zurück
  Links Links    Sitemap Sitemap    Impressum Impressum  
© by Thomas Hoppe. Details siehe Impressum.