Home        News        Konzerte        Bio        ATOS Trio        Videos        ensemble 4.1        CDs        Bilder        Kontakt      

CD "The Czech Album"

CD The Czech Album
 
 

Interpret:
ATOS Trio

Komponist:
Smetana, Dvorak


Konzerte

27. August 2018

Preetz, D - ATOS Trio


03. bis 20. September 2018

Indianapolis, USA - Official Pianist, Indianapolis International Violin Competition


21. September 2018

Eckernförde, DE - ensemble 4.1
(Stadthalle Eckernförde)


28. September 2018

Winsen a.d.Luhe - ATOS Trio


29. September 2018

Kiel, DE- ATOS Trio


05. Oktober 2018

Balingen, DE - ensemble 4.1 piano windtet


News

Professur in Essen
20. Mai 2018

Thomas wurde zum 1.April 2018 als Professor für Klavierkammermusik an die Folkwang Universität der Künste in Essen berufen.


2018!
30. Dezember 2017

Tours of the USA with both the ATOS Trio and the ensemble 4.1 piano windtet, recitals with Antje Weithaas, Tabea Zimmermann and many others, the Indianapolis Violin Competition and the Hannover Violin Comepetition - the musical highlights of this year for Thomas. But, at the same time, progressing step by step to the foremost goal: to find more balance in life between music and privacy, to set aside more time with his family, to limit concert engagements to a number allowing to pursue a healthier, high quality life. :-)


Happy New Year 2017!
30. Dezember 2016

Happy New Year 2017! Das neue Jahr bringt neue Konzerte und Herausforderungen mit sich; Konzerte in Amsterdam (Concertgebouw) oder London (Wigmore Hall), mit Antje Weithaas, Natalia Prishepenko oder Tabea Zimmermann; Touren in den USA und Europa mit dem ATOS Trio und dem ensemble 4.1; Wettbewerbsbegleitung beim Queen Elisabeth Wettbewerb in Brüssel; und Reisen nach Südamerika und in den Lebanon.


Saisonende nähert sich!
09. August 2016

Gesamtaufnahme der Beethoven Klaviertrios "live at Wigmore Hall" mit dem ATOS Trio, zahlreiche Konzertreisen mit dem Trio und dem Klavierholzbläserquintett "ensemble 4.1", Konzerte mit Kolja Blacher, Viviane Hagner, und Tabea Zimmermann, alles während der regulären Arbeit an der Barenboim-Said-Academy und bis zu 70 h/Woche an der Hanns Eisler Hochschule Berlin:  Thomas ist gerade auf Tournee durch China mit dem Ausnahmegeiger Feng Ning und absolviert die letzten Konzerte dieser Saison!
Zwei Wochen Urlaub warten danach auf ihn und seine geduldige Familie, im Wohnwagen verbracht, ohne Plan, ohne Klavier, ohne Kalender und Handy, durch die Wälder und Städte Westeuropas.


ICMA 2016 Nomination für "origins" von ensemble 4.1 UND "Romance oubliee" von Tabea Zimmermann/Thomas Hoppe!
22. November 2015

Die Jury der International Classical Music Awards (ICMA) hat 364 Audio und Video Produktionen für die  2016 Awards nominiert. Gleich zwei Produktion mit Thomas Hoppe sind dabei.


 
   Zurück
  Links Links    Impressum Impressum    Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung  
© by Thomas Hoppe. Details siehe Impressum.