Back to All Events

ATOS Trio / Bad Säckingen

Korngold: Klaviertrio op. 1
Krenek: Triophantasie op. 63
Beethoven: Klaviertrio B-Dur op. 97 Erzherzog


Im Eröffnungskonzert des 73. SKA-Zyklus stellt das Atos Trio Wiener Komponisten zu Beginn des 19. und 20. Jahrhunderts gegenüber: den deutschen Beethoven, der sein Werk in Wien vollendete, sowie den Wiener Krenek und das Wunderkind Korngold, die in die Vereinigten Staaten emigrierten.
2003 gründeten Annette von Hehn und Thomas Hoppe, beide Absolventen der New Yorker Juilliard School, gemeinsam mit Stefan Heinemeyer das Atos Klaviertrio. In internationalen Konzertreihen und in den großen Konzertsälen weltweit werden sie vom Publikum bejubelt und von der Kritik gefeiert. »Drei Stimmen, ein Klang: Es ist dieses absolut perfekte Einheit, die das Atos Trio von allen anderen unterscheidet,« schrieb die Detroit Free Press, USA. Zahlreiche thematische CDs sind erschienen.

Earlier Event: September 29
ensemble 4.1 / ansbach
Later Event: October 18
Duisburger Meisterkurse